Zwei­per­so­nen­haus­halt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
besonders Amtssprache
Aussprache:
Betonung
Zweipersonenhaushalt

Rechtschreibung

Worttrennung
Zwei|per|so|nen|haus|halt

Bedeutung

aus zwei zusammenwohnenden Personen bestehender Haushalt (1)

Beispiele
  • ein Zweipersonenhaushalt mit einem jährlichen Nettoeinkommen von 35 000 Euro
  • durchschnittlicher Wasserverbrauch eines Zweipersonenhaushalt[e]s

Grammatik

der Zweipersonenhaushalt; Genitiv: des Zweipersonenhaushalt[e]s, Plural: die Zweipersonenhaushalte

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?