Zi­der, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
selten
Aussprache:
Betonung
🔉Zider
Wort mit gleicher Schreibung
Zider (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Zi|der
Verwandte Form
Cidre

Bedeutung

Apfelwein, vor allem aus der Normandie oder der Bretagne

Herkunft

französisch cidre < altfranzösisch sidre < kirchenlateinisch sicera = ein berauschendes Getränk < griechisch síkera < hebräisch šeḵar = betrunken

Grammatik

der Zider; Genitiv: des Ziders, Plural: die Zider

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.