Zer­ti­fi­kat, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Zertifikat

Rechtschreibung

Worttrennung
Zer|ti|fi|kat

Bedeutungen (3)

  1. [amtliche] Bescheinigung, Beglaubigung
    Gebrauch
    veraltend
  2. Zeugnis über eine abgelegte Prüfung; Diplom
    Beispiele
    • ein benotetes Zertifikat
    • ein Zertifikat bekommen, erwerben, ausstellen
  3. Gebrauch
    Bankwesen

Herkunft

vielleicht unter Einfluss von französisch certificat < mittellateinisch certificatum = Beglaubigung, substantiviertes 2. Partizip von: certificare = gewiss machen, beglaubigen, zu lateinisch certus, zertifizieren

Grammatik

das Zertifikat; Genitiv: des Zertifikat[e]s, Plural: die Zertifikate

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Zertifikat
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?