Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Zer­be­rus, Cer­be­rus, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: scherzhaft
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung: Zerberus
Alternative Schreibung: Cerberus
Worttrennung: Zer|be|rus, Cer|be|rus

Bedeutungsübersicht

  1. Hund, der etwas, den Zugang zu etwas bewacht
  2. Pförtner, Türhüter o. Ä., der streng oder unfreundlich ist

Synonyme zu Zerberus

Aufseher, Aufseherin, Pförtner, Pförtnerin, Portier, Wächter, Wächterin, Wärter, Wärterin

Aussprache

Betonung: Zẹrberus
Cẹrberus

Herkunft

lateinisch Cerberus < griechisch Kérberos = Name des Hundes, der nach der griechischen Mythologie den Eingang der Unterwelt bewacht

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Zerberusdie Zerberusse
Genitivdes Zerberusder Zerberusse
Dativdem Zerberusden Zerberussen
Akkusativden Zerberusdie Zerberusse

Blättern