Ze­ra­pha­nie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Zeraphanie

Rechtschreibung

Worttrennung
Ze|ra|pha|nie
Verwandte Form
Zerophanie

Bedeutung

durchscheinendes Bild, das aus einer auf Glasscheiben aufgetragenen Wachsschicht mit Griffeln so herausgearbeitet wird, dass helle und dunkle Effekte entstehen

Herkunft

zu lateinisch cera = Wachs und griechisch phaínein = ans Licht bringen, erscheinen lassen

Grammatik

die Zeraphanie; Genitiv: der Zeraphanie, Plural: die Zeraphanien (meist im Plural)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen