Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Zen­sor, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Zen|sor

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der von Staats, Amts wegen die Zensur ausübt
  2. (früher) hoher altrömischer Beamter, der u. a. die Aufgabe hat, den Zensus durchzuführen und das staatsbürgerliche und sittliche Verhalten der Bürger zu überwachen

Aussprache

Betonung: Zẹnsor

Grammatik

der Zensor; Genitiv: des Zensors, Plural: die Zensoren
 SingularPlural
Nominativder Zensordie Zensoren
Genitivdes Zensorsder Zensoren
Dativdem Zensorden Zensoren
Akkusativden Zensordie Zensoren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der von Staats, Amts wegen die Zensur ausübt

    Beispiel

    dieser Satz missfiel dem Zensor
  2. hoher altrömischer Beamter, der u. a. die Aufgabe hat, den Zensus durchzuführen und das staatsbürgerliche und sittliche Verhalten der Bürger zu überwachen

    Herkunft

    lateinisch censor, zu: censere, zensieren

    Gebrauch

    früher

Blättern