Zelt, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Wort mit gleicher Schreibung
Zelt (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Zelt

Bedeutung

Info

meist sehr einfache hausähnliche Konstruktion aus Stangen, Stoffbahnen, Fellen o. Ä., die relativ leicht auf- und wieder abgebaut und mitgenommen werden kann und zum vorübergehenden Aufenthalt oder als Behausung dient

Beispiele
  • ein Zelt aufstellen, aufschlagen, [auf]bauen, abbauen, abbrechen
  • ein Zirkus errichtete sein Zelt auf dem Festplatz
  • im Zelt übernachten, schlafen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (dichterisch) das himmlische Zelt (Himmelszelt)
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • die/seine Zelte irgendwo aufschlagen (meist scherzhaft: sich irgendwo niederlassen)
  • die/seine Zelte abbrechen (meist scherzhaft: den Aufenthaltsort aufgeben, wegziehen)

Synonyme zu Zelt

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch, althochdeutsch zelt, eigentlich = (ausgebreitete) Decke, Hülle

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdas Zeltdie Zelte
Genitivdes Zeltes, Zeltsder Zelte
Dativdem Zeltden Zelten
Akkusativdas Zeltdie Zelte

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Zelt

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Zelt

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen