Zel­lu­lo­se, chemisch fachsprachlich Cel­lu­lo­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zellulose
Cellulose

Rechtschreibung

Worttrennung
Zel|lu|lo|se, Cel|lu|lo|se

Bedeutung

besonders von Pflanzen gebildeter Stoff, der Hauptbestandteil der pflanzlichen Zellwände ist

Herkunft

zu lateinisch cellula = kleine Kammer, kleine Zelle, Verkleinerungsform von: cella, Zelle

Grammatik

die Zellulose; Genitiv: der Zellulose, (Arten:) Zellulosen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?