Zel­len­ge­wöl­be, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Architektur
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zellengewölbe
Lautschrift
[ˈtsɛlənɡəvœlbə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Zel|len|ge|wöl|be

Bedeutung

spätgotische Gewölbeform mit vielen tief eingeschnittenen Abteilungen, Zellen, die durch Grate gegeneinander abgegrenzt sind

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?