Zeit­ge­fühl, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zeitgefühl

Rechtschreibung

Worttrennung
Zeit|ge|fühl

Bedeutungen (2)

  1. Gefühl für Zeitablauf und Zeitdauer, dafür, welche Tages-, Uhrzeit es ist
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • das Zeitgefühl verlieren
  2. Gefühl für eine Zeit (4), für die in einer bestimmten Zeit herrschenden Verhältnisse, Moden, Empfindungen o. Ä.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?