Yp­si­lon, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Ypsilon
österreichisch auch:
[ʏpˈsiːlɔn]
Wort mit gleicher Schreibung
Ypsilon (Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Worttrennung
Yp|si|lon

Bedeutungen (2)

  1. zwanzigster Buchstabe des griechischen Alphabets (ϒ, υ)

Herkunft

griechisch ỹ psilon = bloßes y

Grammatik

das Ypsilon; Genitiv: des Ypsilon[s], Plural: die Ypsilons

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?