Wunsch­hüt­lein, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Aussprache:
Betonung
Wunschhütlein

Rechtschreibung

Worttrennung
Wunsch|hüt|lein

Bedeutung

(im Volksglauben) zauberkräftiger Hut, der seinen Besitzer an jeden gewünschten Ort versetzen kann

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?