Wun­der­ding, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wunderding

Rechtschreibung

Worttrennung
Wun|der|ding

Bedeutungen (2)

  1. etwas Außergewöhnliches, Staunen Erregendes
    Grammatik
    meist im Plural
    Beispiel
    • von jemandem, von fernen Ländern Wunderdinge erzählen
  2. erstaunlicher, wunderbarer (2a) Gegenstand
    Gebrauch
    emotional
    Beispiel
    • dieser Apparat ist ein wahres Wunderding

Grammatik

das 〈Plural: Wunderdinge〉

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?