Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wür­ger, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Wür|ger

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der jemanden [in mörderischer Absicht] würgt
  2. auffallend gefärbter Singvogel mit hakenförmiger Schnabelspitze, der seine Beute an Dornbüschen aufspießt

Aussprache

Betonung: Wụ̈rger

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Würgerdie Würger
Genitivdes Würgersder Würger
Dativdem Würgerden Würgern
Akkusativden Würgerdie Würger

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der jemanden [in mörderischer Absicht] würgt

    Herkunft

    spätmittelhochdeutsch würger

    Beispiel

    der als »Würger von Regensburg« bekannte Verurteilte
  2. Würger
    © Bibliographisches Institut, Berlin
    auffallend gefärbter Singvogel mit hakenförmiger Schnabelspitze, der seine Beute an Dornbüschen aufspießt

Blättern