Wirt­schafts­ge­bäu­de, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wirtschaftsgebäude
Lautschrift
[ˈvɪrtʃaftsɡəbɔɪ̯də]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wirt|schafts|ge|bäu|de

Bedeutung

zu einem Kloster, Schloss, Gut gehörendes Gebäude als Küche, Stall, Scheune, Brauhaus, Schmiede o. Ä. (in der Nähe des Wohngebäudes)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?