Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wie­der­ein­tritt, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Wie|der|ein|tritt

Bedeutungsübersicht

  1. erneuter Eintritt (in eine Organisation o. Ä.)
  2. Eintreten in etwas, was vorher verlassen wurde

Aussprache

Betonung: Wiedereintritt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Wiedereintrittdie Wiedereintritte
Genitivdes Wiedereintrittes, Wiedereintrittsder Wiedereintritte
Dativdem Wiedereintrittden Wiedereintritten
Akkusativden Wiedereintrittdie Wiedereintritte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. erneuter Eintritt (in eine Organisation o. Ä.)

    Beispiel

    seit ihrem Wiedereintritt in die Partei ist sie für Finanzfragen zuständig
  2. Eintreten (5) in etwas, was vorher verlassen wurde

    Beispiel

    beim Wiedereintritt der Raumkapsel in die Atmosphäre

Blättern