Wi­der­wär­tig­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Widerwärtigkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Wi|der|wär|tig|keit

Bedeutungen (2)

  1. das Widerwärtigsein
    Grammatik
    ohne Plural
  2. etwas Widerwärtiges

Herkunft

mittelhochdeutsch widerwerticheit = Gegensatz, Unglück

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Widerwärtigkeit die Widerwärtigkeiten
Genitiv der Widerwärtigkeit der Widerwärtigkeiten
Dativ der Widerwärtigkeit den Widerwärtigkeiten
Akkusativ die Widerwärtigkeit die Widerwärtigkeiten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?