Wert­sen­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Postwesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wertsendung
Lautschrift
[ˈveːɐ̯tzɛndʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wert|sen|dung

Bedeutung

einen Wertgegenstand, Dokumente o. Ä. enthaltende Postsendung in Form eines Briefes oder Pakets, deren in der Aufschrift angegebener Wert bei Beschädigung oder Verlust der Sendung von der Post ersetzt wird

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Wertsendung die Wertsendungen
Genitiv der Wertsendung der Wertsendungen
Dativ der Wertsendung den Wertsendungen
Akkusativ die Wertsendung die Wertsendungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?