Werk­ein­füh­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Werkeinführung

Rechtschreibung

Worttrennung
Werk|ein|füh|rung

Bedeutung

Einführung in das Werk eines Autors oder Komponisten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?