Werk­druck, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Druckwesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Werkdruck
Lautschrift
[ˈvɛrkdrʊk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Werk|druck

Bedeutung

Druck von Büchern und Broschüren, die keine oder nur wenige Abbildungen enthalten

Grammatik

der 〈Plural: Werkdrucke〉

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?