Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Wen­de, die

Wortart: Substantiv, feminin
Wort mit gleicher Schreibung: Wende (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Wen|de

Bedeutungsübersicht

    1. einschneidende Veränderung, Wandel in der Richtung eines Geschehens oder einer Entwicklung
    2. in »die Wende«
  1. Übergang von einem bestimmten Zeitabschnitt zum nächsten gleichartigen
    1. (Schwimmen) das Wenden
    2. (Seemannssprache) das Wenden
    3. (Turnen) Übersprung oder Schwung über das Gerät hinweg oder vom Gerät herunter, bei dem die Beine rückwärtsschwingen und die Brust dem Gerät zugekehrt ist
    4. (Eiskunstlauf) Figur, bei der ein Bogen auf der gleichen Kante vorwärts und rückwärts ausgeführt wird
  2. (Sport) Stelle, an der die Richtung um 180° geändert wird

Synonyme zu Wende

Anzeige

Aussprache

Betonung: Wẹnde
Lautschrift: [ˈvɛndə]

Herkunft

mittelhochdeutsch wende, althochdeutsch wentī, zu wenden

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Wendedie Wenden
Genitivder Wendeder Wenden
Dativder Wendeden Wenden
Akkusativdie Wendedie Wenden
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. einschneidende Veränderung, Wandel in der Richtung eines Geschehens oder einer Entwicklung

      Beispiele

      • eine radikale, dramatische, schicksalhafte Wende
      • eine historische, weltgeschichtliche, ökologische Wende
      • eine Wende zum Guten, Schlecht[er]en
      • eine Wende trat ein, zeichnete sich ab
      • damals vollzog sich in meinem Leben eine Wende
    2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

      die Wende (Geschichte: der große politische und gesellschaftliche Umbruch des Jahres 1989 in der DDR: nach, seit, vor der Wende)
  1. Übergang von einem bestimmten Zeitabschnitt zum nächsten gleichartigen

    Beispiele

    • die Wende des Jahres, des Jahrhunderts, [vom 15.] zum 16. Jahrhundert, zur Neuzeit
    • an der Wende zu einem neuen Zeitalter, zu einer neuen Zeit stehen
    • an der, seit der, um die, bis zur Wende des Jahrzehnts, Jahrtausends
    1. das Wenden (2b)

      Gebrauch

      Schwimmen

      Beispiele

      • eine gekonnte Wende
      • die Wende trainieren
    2. das Wenden (2b)

      Gebrauch

      Seemannssprache

      Beispiel

      klar zur Wende! (Kommando beim Segeln)
    3. Übersprung oder Schwung über das Gerät hinweg oder vom Gerät herunter, bei dem die Beine rückwärtsschwingen und die Brust dem Gerät zugekehrt ist

      Gebrauch

      Turnen

      Beispiel

      eine Wende am Pferd
    4. Figur, bei der ein Bogen auf der gleichen Kante vorwärts und rückwärts ausgeführt wird

      Gebrauch

      Eiskunstlauf
  2. Stelle, an der die Richtung um 180° geändert wird

    Gebrauch

    Sport

    Beispiel

    die Spitzengruppe hat die Wende erreicht

Blättern