Was­ser­pe­gel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Wasserpegel

Rechtschreibung

Worttrennung
Was|ser|pe|gel

Bedeutung

Wasserstand

Beispiele
  • sinkende, steigende Wasserpegel
  • Wasserpegel großer europäischer Flüsse registrieren

Grammatik

der Wasserpegel; Genitiv: des Wasserpegels, Plural: die Wasserpegel

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?