Warn­hund, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Warnhund

Rechtschreibung

Worttrennung
Warn|hund

Bedeutung

speziell ausgebildeter Hund (1a), der bestimmte medizinische Notsituationen erkennt [und eine Behandlung veranlasst]

Beispiele
  • Warnhunde für Diabetiker, Herzpatienten
  • spezielle Prüfungen für Warnhunde

Grammatik

der Warnhund; Genitiv: des Warnhund[e]s, Plural: die Warnhunde

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?