Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wal­ze, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Wal|ze

Bedeutungsübersicht

  1. (Geometrie) zylindrischer Körper mit kreisförmigem Querschnitt
  2. walzenförmiger Teil an Geräten und Maschinen verschiedener Art mit der Funktion des Transportierens, Glättens o. Ä.
  3. Kurzform für: Straßenwalze
  4. (umgangssprachlich, auch Fachsprache) Walzwerk (2)
  5. Teil eines mechanischen Musikinstruments, auf dem die Musik aufgezeichnet ist
  6. (bei der Orgel) mit den Füßen zu bedienende Vorrichtung, mit der ein Anwachsen bzw. Schwächerwerden der Tonstärke bewirkt werden kann
  7. <ohne Plural> [zu walzen (3)] (besonders früher) Walz

Synonyme zu Walze

Aussprache

Betonung: Wạlze
Lautschrift: [ˈvaltsə]

Herkunft

spätmittelhochdeutsch walze = Seilrolle, althochdeutsch walza = Falle, Schlinge, zu walzen und eigentlich = Gedrehtes

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Walzedie Walzen
Genitivder Walzeder Walzen
Dativder Walzeden Walzen
Akkusativdie Walzedie Walzen

Blättern