Wal­lung, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Wal|lung

Bedeutungen (2)

Info
  1. das Wallen (1); heftige Bewegung [an der Oberfläche]
    Beispiele
    • das Wasser im Topf kommt in Wallung
    • der Sturm brachte den See in Wallung
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 er, sein Gemüt, sein Blut geriet in Wallung (er geriet in heftige Erregung)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 etwas hatte sie in Wallung gebracht (zornig gemacht)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 eine heftige Wallung des Zorns, der Eifersucht
    1. Blutwallung
      Gebrauch
      Medizin
      Beispiele
      • etwas macht, verursacht Wallungen
      • an Wallungen leiden
    2. Hitzewallung, fliegende Hitze
      Gebrauch
      Medizin
      Beispiel
      • Wallungen haben, kriegen

Synonyme zu Wallung

Info

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Wallungdie Wallungen
Genitivder Wallungder Wallungen
Dativder Wallungden Wallungen
Akkusativdie Wallungdie Wallungen

Aussprache

Info
Betonung
Wallung

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen

Blättern

Info