Wahn­witz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wahnwitz

Rechtschreibung

Worttrennung
Wahn|witz

Bedeutung

völliger Unsinn; abwegiges, unvernünftiges, oft auch gefährliches Verhalten, Handeln; Wahnsinn; Irrwitz

Herkunft

zu mittelhochdeutsch wanwiz, althochdeutsch wanawizzi = wahnwitzig, aus mittelhochdeutsch, althochdeutsch wan = mangelhaft, leer und Witz, also eigentlich = des Verstandes mangelnd, keinen Verstand aufweisend

Grammatik

ohne Plural

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?