Wäs­ser­chen, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Wäs|ser|chen

Bedeutungen (2)

Info
    1. Verkleinerungsform zu Wasser
    2. Verkleinerungsform zu Wasser (3)
  1. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • kein Wässerchen trüben können (umgangssprachlich: harmlos, ungefährlich sein; nichts Böses tun können; nach der äsopischen Fabel vom Wolf und dem Lamm, in der der Wolf das Lamm mit der Begründung frisst, es habe sein Trinkwasser verunreinigt; in Wahrheit war das ausgeschlossen, da das Lamm weiter unten am Bach getrunken hatte als der Wolf)

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdas Wässerchendie Wässerchen
Genitivdes Wässerchensder Wässerchen
Dativdem Wässerchenden Wässerchen
Akkusativdas Wässerchendie Wässerchen

Aussprache

Info
Betonung
Wässerchen