Wachs­tums­fak­tor, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wachstumsfaktor
Lautschrift
[ˈvakstuːmsfaktoːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wachs|tums|fak|tor

Bedeutungen (2)

  1. Faktor, der das Wachstum beeinflusst, bestimmt
    Beispiele
    • ein entscheidender, starker, wichtiger Wachstumsfaktor
    • Innovation als Wachstumsfaktor
  2. körpereigenes Eiweiß, das das Zellwachstum anregt
    Gebrauch
    Medizin
    Grammatik
    meist im Plural
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?