Vul­ga­ta, die

Wortart:
Substantiv, feminin (Eigenname)
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Vulgata

Rechtschreibung

Worttrennung
Vul|ga|ta

Bedeutung

(von Hieronymus im 4. Jahrhundert begonnene, später für authentisch erklärte) lateinische Übersetzung der Bibel

Herkunft

(kirchen)lateinisch (versio) vulgata = allgemein gebräuchliche Fassung

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?