Vor­mun­din, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Vormundin
Lautschrift
[ˈfoːɐ̯mʊndɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Vor|mun|din

Bedeutung

weibliche Form zu Vormund

Beispiel
  • sie wurde zur Vormundin bestellt

Grammatik

die Vormundin; Genitiv: der Vormundin, Plural: die Vormundinnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?