Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Vor­fahrt, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Vor|fahrt
Beispiel: [die] Vorfahrt haben, beachten

Bedeutungsübersicht

    1. (selten) das Vorfahren
    2. (schweizerisch) für das Vorfahren bestimmter Teil einer Zufahrt
  1. (Verkehrswesen) (durch genaue Bestimmungen geregeltes) Recht, an einer Kreuzung oder Einmündung vor einem anderen herankommenden Fahrzeug durchzufahren

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Vorfahrt

Vorrang; (schweizerisch) Vortritt

Aussprache

Betonung: Vorfahrt 🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Vorfahrtdie Vorfahrten
Genitivder Vorfahrtder Vorfahrten
Dativder Vorfahrtden Vorfahrten
Akkusativdie Vorfahrtdie Vorfahrten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. das Vorfahren

      Gebrauch

      selten
    2. für das Vorfahren bestimmter Teil einer Zufahrt

      Gebrauch

      schweizerisch
  1. (durch genaue Bestimmungen geregeltes) Recht, an einer Kreuzung oder Einmündung vor einem anderen herankommenden Fahrzeug durchzufahren

    Gebrauch

    Verkehrswesen

    Beispiele

    • [die] Vorfahrt haben, beachten, missachten, verletzen
    • jemandem die Vorfahrt lassen, nehmen

Blättern