Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Vor­be­halt, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Vor|be|halt
Beispiel: mit, unter, ohne Vorbehalt

Bedeutungsübersicht

Einschränkung; geltend gemachtes Bedenken gegen eine Sache [der man sonst im Ganzen zustimmt]

Beispiele

  • ein stiller, innerer Vorbehalt
  • es bestehen große Vorbehalte gegen eine Koalition
  • Vorbehalte gegen etwas haben, anmelden
  • mit einigen Vorbehalten
  • etwas ohne Vorbehalt bejahen, anerkennen
  • ich stimme zu unter dem Vorbehalt, dass keine Überstunden nötig werden

Synonyme zu Vorbehalt

Aussprache

Betonung: Vorbehalt🔉

Herkunft

zu vorbehalten

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Vorbehaltdie Vorbehalte
Genitivdes Vorbehaltes, Vorbehaltsder Vorbehalte
Dativdem Vorbehaltden Vorbehalten
Akkusativden Vorbehaltdie Vorbehalte

Blättern