Vol­ti­ge, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[vɔlˈtiːʒə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Vol|ti|ge

Bedeutung

Sprung eines Kunstreiters, einer Kunstreiterin auf das [trabende oder galoppierende] Pferd

Herkunft

französisch voltige, zu: voltiger, voltigieren

Grammatik

die Voltige; Genitiv: der Voltige, Plural: die Voltigen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?