Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Vi­sa­ge, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Vi|sa|ge

Bedeutungsübersicht

  1. (salopp abwertend) Gesicht
  2. (salopp) Miene, Gesichtsausdruck

Synonyme zu Visage

Ausdruck, Gesicht, Miene, Schnauze

Aussprache

Lautschrift: [viˈzaːʒə] 🔉, österreichisch meist: […ʃ]

Herkunft

französisch visage, zu altfranzösisch vis < lateinisch visus = Gesicht(ssinn), Anblick, Erscheinung, zu: visum, 2. Partizip von: videre = sehen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Visagedie Visagen
Genitivder Visageder Visagen
Dativder Visageden Visagen
Akkusativdie Visagedie Visagen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Gesicht

    Gebrauch

    salopp abwertend

    Beispiele

    • eine fiese, glatte Visage
    • jemandem in die Visage schlagen
  2. Miene, Gesichtsausdruck

    Gebrauch

    salopp

    Beispiel

    eine enttäuschte Visage machen

Blättern