Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Vier­tel, das oder der

Wortart: Substantiv, Neutrum, oder Substantiv, maskulin
Wort mit gleicher Schreibung: Viertel (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Vier|tel
  • ein Viertel des Kuchens, des Grundstücks
  • drei Viertel der Bevölkerung
  • bei drei Vierteln (auch Viertel) der Bevölkerung
  • in drei viertel Stunden (oder drei Viertelstunden)
  • es ist ein Viertel vor, nach eins
  • es ist Viertel vor, nach eins
  • es hat ein Viertel eins geschlagen; aber es hat viertel eins geschlagen
  • es ist fünf Minuten vor drei Viertel
  • wir treffen uns um viertel acht, um drei viertel acht
Vgl. Achtel, drei und viertel

Bedeutungsübersicht

  1. vierter Teil einer Menge, Strecke
    1. Stadtteil; Gegend einer Stadt
    2. Gesamtheit der Bewohner eines Viertels
  2. (landschaftlich) Häuserblock

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Viertel

Gegend, Ortsteil, Stadtbezirk, Stadtteil; (nordostdeutsch, besonders berlinisch) Kiez; (schweizerisch, sonst veraltend) Quartier

Aussprache

Lautschrift: [ˈfɪrtl̩] 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch viertel, althochdeutsch fiorteil

Grammatik

das, schweizerisch meist: der Viertel; Genitiv: des Viertels, Plural: die Viertel

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Viertel - Mond im ersten und letzten Viertel
    Mond im ersten und letzten Viertel - © Bibliographisches Institut, Berlin
    vierter Teil einer Menge, Strecke

    Beispiele

    • drei Viertel des Ganzen, der Bevölkerung
    • das akademische Viertel (Viertelstunde, um die eine akademische Veranstaltung später als angegeben beginnt)
    • ein Viertel (viertel Pfund/österreichisch: viertel Kilogramm) Leberwurst
    • es ist ein Viertel vor, nach eins (15 Minuten vor, nach ein Uhr)
    • es ist fünf Minuten vor drei Viertel
    • er hatte schon einige Viertel (Viertelliter Wein) getrunken
    • im zweiten Viertel des 12. Jahrhunderts
    • der Mond steht im ersten/letzten Viertel (es ist zunehmender/abnehmender Mond)
    1. Viertel - Plan des Regierungsviertels
      Plan des Regierungsviertels - © Bibliographisches Institut, Berlin
      Stadtteil; Gegend einer Stadt

      Beispiele

      • ein verrufenes Viertel
      • sie wohnen in einem ruhigen Viertel
    2. Gesamtheit der Bewohner eines Viertels (2a)

      Grammatik

      ohne Plural
  2. Häuserblock

    Gebrauch

    landschaftlich

Blättern