Ver­trau­ens­vo­tum, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Vertrauensvotum
Lautschrift
[fɛɐ̯ˈtraʊ̯ənsvoːtʊm]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|trau|ens|vo|tum

Bedeutung

Beschluss, Erklärung, mit der jemand jemandem sein Vertrauen ausspricht

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?