Ver­sor­gungs­quo­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Versorgungsquote

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|sor|gungs|quo|te

Bedeutung

(bei Kinderbetreuung, medizinischer Versorgung u. Ä.) in Prozent ausgedrücktes Verhältnis zwischen Angebot und möglichem Bedarf

Beispiele
  • die Versorgungsquote bei Wohnheimplätzen
  • die absoluten Zahlen entsprechen Versorgungsquoten zwischen 70 und 90 Prozent
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?