Ver­riss, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Verriss

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|riss

Bedeutung

sehr harte, vernichtende Kritik (2a)

Beispiel
  • einen Verriss über ein Buch, einen Film, einen Schauspieler schreiben

Herkunft

zu verreißen (2)

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?