Ver­lags­recht, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Rechtssprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Verlagsrecht

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|lags|recht

Bedeutungen (2)

  1. Gesamtheit aller rechtlichen Normen, die geschäftliche Beziehungen zwischen einem Verfasser o. Ä. und einem Verlag (1) regeln
  2. ausschließliches Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung eines Werks

Grammatik

Singular Plural
Nominativ das Verlagsrecht die Verlagsrechte
Genitiv des Verlagsrechtes, Verlagsrechts der Verlagsrechte
Dativ dem Verlagsrecht den Verlagsrechten
Akkusativ das Verlagsrecht die Verlagsrechte
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?