Ver­kehrs­ver­bot, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Verkehrsverbot
Lautschrift
[fɛɐ̯ˈkeːɐ̯sfɛɐ̯boːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|kehrs|ver|bot

Bedeutung

Verbot, am öffentlichen Verkehr (1) teilzunehmen

Beispiel
  • ein Verkehrsverbot für bestimmte Fahrzeuge, an Sonntagen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?