Ver­fah­rens­me­cha­nik, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Verfahrensmechanik

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|fah|rens|me|cha|nik

Bedeutung

Überwachung, Steuerung, Wartung und Bedienung von Maschinen der Verfahrenstechnik (1)

Beispiele
  • die Verfahrensmechanik in der Kunststofftechnik, Halbleiterindustrie
  • eine Ausbildung in [der] Verfahrensmechanik besitzen, machen

Grammatik

die Verfahrensmechanik; Genitiv: der Verfahrensmechanik

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?