Vau­de­ville, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Vau|de|ville

Bedeutungen (4)

Info
  1. (um 1700) populäre Liedeinlage in französischen Singspielen
  2. (im frühen 18. Jahrhundert) burleskes oder satirisches, Aktualitäten behandelndes französisches Singspiel
  3. Schlussensemble in der französischen Oper und im deutschen Singspiel
  4. (in den USA) szenische Darbietung kabarettistischen Charakters mit Chansons, Tanz, Akrobatik u. Ä.

Herkunft

Info

französisch vaudeville, angeblich entstellt aus: Vau-de-Vire = Tal in der Normandie, das aus Liedern bekannt war

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ das Vaudeville die Vaudevilles
Genitiv des Vaudevilles der Vaudevilles
Dativ dem Vaudeville den Vaudevilles
Akkusativ das Vaudeville die Vaudevilles

Aussprache

Info
Lautschrift
🔉[vodəˈviːl], französisch: [vodˈvil]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen