Var­roa­mil­be, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Zoologie
Aussprache:
Betonung
Varroamilbe

Rechtschreibung

Worttrennung
Var|roa|mil|be

Bedeutung

eine parasitäre (2) Milbenart, die bevorzugt Bienenstöcke befällt und schädigt

Beispiele
  • gegen die Varroamilbe tolerante oder resistente Bienenstämme züchten
  • Befall durch Varroamilben ist in Österreich meldepflichtig

Grammatik

die Varroamilbe; Genitiv: der Varroamilbe, Plural: die Varroamilben

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?