Ur­far­be, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Urfarbe

Rechtschreibung

Worttrennung
Ur|far|be

Bedeutung

Farbton (Rot, Gelb, Grün und Blau), der im Unterschied zu den anderen als einfach, als unvermischt empfunden wird

Grammatik

die Urfarbe; Genitiv: der Urfarbe, Plural: die Urfarben

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?