Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Un­we­sen, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Un|we|sen
Beispiel: er trieb sein Unwesen

Bedeutungsübersicht

  1. (gehoben) übler Zustand, Missstand
  2. verwerfliches Tun; Unfug; Ruhe und Ordnung störendes Treiben

Synonyme zu Unwesen

Aussprache

Betonung: Ụnwesen
Lautschrift: [ˈʊnveːzn̩]

Herkunft

spätmittelhochdeutsch unwesen = das Nichtsein

Grammatik

 Singular
Nominativdas Unwesen
Genitivdes Unwesens
Dativdem Unwesen
Akkusativdas Unwesen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. übler Zustand, Missstand

    Gebrauch

    gehoben

  2. verwerfliches Tun; Unfug; Ruhe und Ordnung störendes Treiben

    Beispiel

    sein Unwesen treiben

Blättern