Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Un­ter­wür­fig­keit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Un|ter|wür|fig|keit

Bedeutungsübersicht

  1. unterwürfige [Wesens]art
  2. unterwürfig wirkende Handlung, Äußerung

Synonyme zu Unterwürfigkeit

Anhänglichkeit, Ergebenheit, Folgsamkeit, Fügsamkeit, Gehorsamkeit, Hingabe, Opferbereitschaft, Treue, Unterordnung; (bildungssprachlich) Devotion, Loyalität; (abwertend) Untertänigkeit; (gehoben, oft abwertend) Willfährigkeit; (bildungssprachlich abwertend) Servilität

Aussprache

Betonung: Unterwụ̈rfigkeit
Lautschrift: [ʊntɐˈvʏrfɪçkaɪ̯t], [ˈʊntɐvʏrfɪçkaɪ̯t]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Unterwürfigkeitdie Unterwürfigkeiten
Genitivder Unterwürfigkeitder Unterwürfigkeiten
Dativder Unterwürfigkeitden Unterwürfigkeiten
Akkusativdie Unterwürfigkeitdie Unterwürfigkeiten

Blättern