Un­ter­schrifts­voll­macht, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Unterschriftsvollmacht

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|ter|schrifts|voll|macht

Bedeutung

jemandem von einem anderen erteilte Ermächtigung, in seinem Namen Schriftstücke, besonders Geschäftspost, zu unterschreiben

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?