Un­ter­holz, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Unterholz
Lautschrift
[ˈʊntɐhɔlts]

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|ter|holz

Bedeutung

niedrig (unter den Kronen älterer Bäume) wachsendes Gehölz

Grammatik

das Unterholz; Genitiv: des Unterholzes, Plural: die Unterhölzer

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?