Un­muts­be­kun­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Unmutsbekundung

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|muts|be|kun|dung
Verwandte Form
Unmutsbezeugung

Bedeutung

Bekundung des Unmuts

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?