Um­trunk, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Umtrunk

Rechtschreibung

Worttrennung
Um|trunk

Bedeutung

gemeinsames Trinken in einer Runde

Beispiele
  • anschließend findet ein Umtrunk statt
  • einen Umtrunk veranstalten, halten
  • an seinem Geburtstag lädt er das Kollegium immer zu einem [kleinen] Umtrunk ein

Synonyme zu Umtrunk

Grammatik

der Umtrunk; Genitiv: des Umtrunk[e]s, Plural: die Umtrunke und Umtrünke (Plural selten)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?